Chemie auf Whiteboards

Die Applikationen mit dem Themen wie Aggregatzustände, Säuren, pH-Wert, Periodensystem usw. greifen das im experimentellen Chemieunterricht erlernte Wissen auf, um es auf einer höheren Lernebene zu verknüpften und zu erweitern.

Die Aktivierung erfolgt durch Animationen, Zuordnungsspiele, Puzzle, Galgenmännchen, Lückentexte und weiteren Lernspielen, die ein aktives Lesen und Denken erfordern. Eine fachliche Rückkopplung über richtiges oder falsches Verhalten ermöglicht eine sofortige Korrektur.

Für ein Arbeiten unabhängig vom Bildschirm stehen Arbeitsblätter zum Ausdrucken und Ausfüllen zur Verfügung, so dass ein selbstständiges Üben und Wiederholen möglich ist.

Da das Lernprogramm online verfügbar ist, sind die erstellten Dateien immer da, wo sie gebraucht werden: bei der Unterrichtsvorbereitung zu Hause, in der Schule oder bei den Schülern.

Beispiele, die sich sofort ausprobieren lassen, finden sich hier:  www.123chemie.de

Advertisements